Schmuckheld.de - die Plattform für alle Arten von Schmuck für Damen und für Herren!

Auf Schmuckheld finden Sie passenden Schmuck und Accessoires für Sie und für Ihn. Suchen Sie sich Ringe, Ohrringe, Armbänder oder Ketten für Sie selbst oder für Ihren liebsten aus. Schmuck online zu kaufen ist heutzutage einfacher denn je und bietet eine Menge Vorteile gegenüber einem Kauf im Laden. Nicht nur ist die Auswahl viel größer, auch der Einkauf ist zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Modellen für jeden Geschmack.

Über SchmuckheldSeit Anbeginn der Menschheit tragen wir Schmuck. Frühe Hochkulturen hatten teilweise skurrile Vorstellungen davon, was schön war, und auch in manchen heutigen Kulturen gibt es das eine oder andere schräge Schmuckstück. Die meisten Stücke haben jedoch gemeinsam, dass wir uns wie magisch angezogen nach ihnen umdrehen. Gold, Silber, Roségold, Platin... darüber hinaus braucht es nur noch einige schöne echte Edelsteine oder Glassteine wie Swarovski-Kristalle, schon ist das glänzende Accessoire perfekt.

Warum tragen Menschen Schmuck?
Jedes Schmuckstück hat für den Menschen einen symbolhaften Charakter. Es gibt beispielsweise Ringe als ein Zeichen der Unendlichkeit, weshalb er auch als Schmuckstück für die Ehe ausgesucht wurde. In früheren Zeitaltern galten besonders kostbare Schmuckstücke natürlich auch als Statussymbol. Nicht jeder konnte sie sich leisten und sie waren damit den oberen Schichten der Gesellschaft vorbehalten. An diesen Stilen und Materialien orientieren wir uns noch heute - nur, dass heute nicht mehr alles ein wertvoller Edelstein ist, was täuschend echt danach aussieht. Heutzutage betrachten wir Schmuckstücke gerne als Accessoire, auch wenn sicherlich jeder Mensch das eine oder andere Stück hat, das wirklich bedeutsam ist.

Was ist Echtschmuck?
Als Echtschmuck werden alle Schmuckstücke bezeichnet, die aus echten Materialien hergestellt sind. Das bedeutet, sie bestehen beispielsweise aus echten Edelsteinen oder aus Edelmetallen wie Gold, Silber oder Legierungen dieser Metalle. Ohrringe etwa werden gerne als Echtschmuck getragen, da manche Menschen Probleme mit ihnen bekommen, wenn sie aus anderen Materialien gemacht sind. Das heißt aber natürlich auch, dass diese Schmuckstücke teurer sind als andere, denn Edelsteine und Edelmetalle sind auch heute nicht günstig und können synthetisch nicht in dieser Qualität hergestellt werden.

Was ist Modeschmuck?
Schmuckstücke gehören zu einem durchdachten Look einfach dazu. Aber wer hat schon genug Geld, sich zu jedem Look das passende Schmuckstück zu kaufen? Armbänder, Halsketten, Ringe oder Ohrringe... all das braucht man! Deswegen gibt es Modeschmuck. Dieser kann täuschend echt aussehen, ist es aber tatsächlich gar nicht. Dadurch kann ihn sich jeder leisten - und wenn er irgendwann einmal nicht mehr gut aussieht, wird er einfach durch den neuesten Modeschmuck ersetzt. Während man Echtschmuck üblicherweise beim Juwelier kaufen würde, gibt es Modeschmuck meistens in Klamottengeschäften, wo er an die jeweils aktuellen Looks und Stile angepasst wird.

Swarovski und Co. - hochwertig, aber nicht echt
Würde ein ganz durchschnittlicher Mensch von heute in ein früheres Jahrhundert zurückversetzt, würde man ihn oder sie vermutlich für einen Adeligen halten. Denn heutige Schmuckmarken, die gar nicht besonders teuer sein müssen, sind dazu in der Lage, sehr hochwertigen Alltagsschmuck herzustellen. Eine sicherlich sehr bekannte Marke dieser Art ist Swarovski. Hier werden teils echte Edelmetalle oder andere gut verträgliche Legierungen mit fein geschliffenen Glassteinen bestückt. Die Looks sind sensationell und eignen sich für den Alltag wie für den divenhaften Auftritt - aber es sind eben doch keine unbezahlbaren Edelsteine. Auch Marken wie Esprit, Joop!, Pandora oder Thomas Sabo machen sich diese neuen Errungenschaften zunutze und schmücken ihre Armbänder, Colliers und die gesamte Kollektion mit bezahlbaren, aber sehr echt wirkenden Details. Das tut dem Geldbeutel nicht weh, doch Modeschmuck hat man sich damit definitiv nicht gekauft.

Welches Schmuckstück passt zu mir?
Manche Menschen tragen gar keinen Schmuck - aber wahrscheinlich nur, weil sie ihren Stil noch nicht gefunden haben. Ein wirklich hochwertiges Schmuckstück ist schließlich eine kleine Investition und will gut überlegt sein. Farblich passen in der Regel die gleichen Farben, die man auch im Kleiderschrank hängen hat. Schwieriger ist es mit dem richtigen Edelmetall - das findet man am besten durch Ausprobieren heraus. Manchen Menschen steht eher Gold, während andere mit Silber viel besser beraten sind. Ein besonderer Tipp sind Schmucksets, die meistens aus Ohrringen, einer passenden Halskette und vielleicht noch dem passenden Ring oder Armband bestehen. Bei ihnen passt alles zusammen und der Stil ist durchgehend einheitlich. Mit einem gut ausgesuchten Schmuckset könnte man fast alles tragen und es würde umwerfend aussehen!